Rezept
Kochtechnik

Veganer Guss für Quiches (Wähen)

Zutaten:
300 ml ungesüßte Pflanzenmilch
100 g Cashewnüsse
50 ml Olivenöl
50 g Maisstärke
30 g Hefeflocken
3 Knoblauchzehen
1 EL Zitronensaft
2 TL Senf
Salz
Pfeffer
Kräuter(nach Geschmack)
Die Mengenangaben verstehen sich als ungefähre Richtwerte.
Zubereitung:

Grobe Zutaten pürieren, dann alles miteinander verquirlen und nach Geschmack noch frische oder getrocknete Kräuter hinzugeben.

Der Vegane Guss sollte bei niedrigerer Temperatur (z.B. 180 °C) gebacken werden, da er schneller braun wird als die Standard-Variante mit Milch und Eiern.

Feedback
Wir bearbeiten Dein Feedback aus diesem Formular über gitlab.com – Du kannst das E-Mail Feld leer lassen, falls Du keine Antwort von uns erwartest. Alternative Kontaktmöglichkeiten findest Du im Impressum.